Nachwuchs präsentiert sein Können beim Familienbrunch

Dass man auch kleinere Gelegenheiten zu einem musikalischen Frühstück nutzen kann, das bewies der Nachwuchs des MV Eifelecho Speicher an 2 Samstagvormittagen im April und Mai. Das Jugendleiterteam des MV hatte zum Familienbrunch eingeladen, die entsprechende Begleitmusik hatten alle Bereiche aus der Jugend vorbereitet: vom Jugendorchester über das Vorstufenorchester, die beiden Bläserklassen und nicht zuletzt der jüngste Nachwuchs, die Blockflötengruppen. Vor ca 140 Gästen spielten sie ihr kleines Konzert, sodass sich Opa, Oma,Eltern und Geschwister von ihrem Können überzeugen konnten und dabei den Brunch genießen konnten.
Es war ein wunderschöner Vormittag mit viel Musik, intensiven Gesprächen und kulinarischem Genuss.

Das ist die neue Bläserklasse des Jahrgangs 2015/16

es fehlt auf dem Bild: Lara Krickl

Das sind die neuen Flötenkinder im Jahrgang 2015/2016

Im Sommer ist er wieder gestartet: der Flötenkurs im MV Eifelecho Speicher! Wieder ist eine neue Klasse entstanden, die bereits viel Spaß beim Erlernen der Blockflöte hat. Und sie spielen schon gemeinsam die ersten Lieder, lernen jedes Mal neue Noten und sind mächtig stolz, wenns dann so richtig gut klingt.
Der Musikverein Eifelecho Speicher heißt alle Kinder herzlich willkommen und freut sich über den tollen Zuwachs!

Bläserklasse 2014 ist seit September erste musikalische Schritte gegangen

Mit Beginn des Schuljahres 2014/2015 hat der MV Eifelecho in Zusammenarbeit mit der Grundschule St. Marien eine neue Bläserklasse gestartet. Ob mit oder ohne musikalische Vorkenntnisse: ab der 3. Klasse haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ein Instrument in der Gemeinschaft zu lernen. Gemeinsam musizieren, Spaß haben und relativ schnell die Erfahrung machen, dass Lieder gemeinsam klingen, dass mit gegenseitiger Rücksicht und Unterstützung Vieles möglich ist und Musik als gemeinsames Hobby etwas Erfüllendes und Motivierendes sein kann….. mit vielen verschiedenen Instrumenten, die ein Orchester eben so braucht….
diese Erfahrung ermöglichen den kleinen Einstiegsmusikern der Bläserklasse 1x pro Woche Johannes Faber vom MV Eifelecho Speicher und Carlos Wagner von der Kreismusikschule Bitburg – Prüm!

Blockflötengruppen haben ihre Arbeit aufgenommen

20 Kinder der Grundschule Speicher haben sich in 2 Gruppen zusammen geschlossen. Sie haben ein gemeinsames Ziel: sie wollen Sopranflöte lernen, Noten verstehen lernen, miteinander Spaß haben und: wenn alles gut geht bis Weihnachten ein Familienständchen können. Jetzt sind sie erst einmal stolze Besitzer von Blockflöten, Begleitheften, Notenständern und einem Begleitpass hin zu einem Blockflötendiplom, das natürlich alle im Laufe des Kurses erreichen wollen. Damit wären sie dann gewappnet für den Einstieg in die Bläserklasse, der ihnen gewährt wird, wenn sie die 3. Klasse der Grundschule besuchen. Gemeinsam mit der Schulleitung der Grundschule erhofft sich der MV Eifelecho, dass die Kinder neben dem Spaß an der Musik auch im Einüben von Sozialkompetenz und Eigenverantwortung erfahren, dass das gemeinsame Musizieren und die Geduld beim Üben eine wichtige Voraussetzung dafür sind, dass sie ihr Ziel erreichen können, mit Freude gemeinsam Musik zu machen und durch den Applaus die Wertschätzung vieler Menschen auf ihrer Seite zu haben. Begleitet werden die Kinder bei diesem Prozess von Gabriele Centurioni, die sehr zuversichtlich ist, dass dieses Projekt von Erfolg gekrönt sein wird.

<-- Ältere Artikel

Impressum :: Kontakt